Kinesiologie

Auch Tiere können unter Stress leiden, der durch physische oder körperliche Belastung entstanden ist, und so von der Schulmedizin nicht wahr genommen werden kann. Mit der Tierkinesiologie haben wir eine wunderbare Möglichkeit, diesen Stress über den Muskeltest zu erkennen und die richtige Methode für den Ausgleich zu finden. Die Körperenergie wird dabei zur Selbstheilung angeregt und unterstützt. Die Kinesiologie wertet und urteilt nicht und es wird auch keine Diagnose gestellt. Wir stellen fest, wo im Körper der Energiefluss gestört ist und wie wir ihn am besten balancieren können.

Kinesiologie lässt sich auch wunderbar zur Unterstützung einer durch den Tierarzt verschriebenen Therapie anwenden. Ersetzen kann ich den Tierarzt jedoch nicht.

Da Tiere oft die Krankheiten und Sorgen ihrer Besitzer übernehmen, ist es mir sehr wichtig, mit dem Tierbesitzer zusammen die optimale Therapie für das jeweilige Tier zufinden. Es werden alle Punkte, wie z.B.  Haltungsbedingungen, Ernährung und Beschäftigung berücksichtigt. Da eine Krankheit ganz selten plötzlich auftritt, können wir mit Hilfe der Kinesiologie das Problem schon ganz am Anfang angehen, bevor eine Krankheit entsteht.

Anwendungsbereiche

  • Allergien
  • Chronische Erkrankungen
  • Verhaltensänderungen
  • Futterunverträglichkeit
  • Unterstützung zu medizinischen Behandlungen
  • Halterwechsel
  • Tierheimtiere
  • Hautausschläge
  • Narbenentstörung
  • Ängste / Traumas

Kinesiologie

 

 

Therapieformen
Hier gebe ich Ihnen eine Kurzbeschreibung um was es bei den verschiedenen Therapieformen geht.

Applied Physiology® nach Richard D. Utt
Die Applied Physiologie® (AP) wurde von Richard D. Utt aus Tucson/Arizona Mitte der 80er Jahre entwickelt. Sie integriert moderne Physiologie und Naturheilkunde, das Meridiansystem der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) und die Methoden der Angewand-
ten Kinesiologie (AK) zu einem holistischen Betrachtungs- und Behandlungsmodell.
Fast alle Körperfunktionen und übergeordneten Funktionskreise können energetisch einzeln aktiviert und positiv beeinflusst werden. Dafür stehen eine Vielzahl von Korrekturen zur Verfügung und jeder Anwender kann seine gesamten Kenntnisse und Fähigkeiten einbinden.
Merkmale der AP sind das sehr differenzierte Muskeltesten , die Erweiterung der Fünf-Elemete-Lehre der TCM  zur Sieben-Elemente-Lehre, die aussergewöhnliche Nutzung des sogenannten Verweilmodus, das „Hologramm“ und das „Setup“.

Sind Sie nicht ganz sicher ob Kinesiologie Ihrem Tier helfen kann, dann kontaktieren Sie mich einfach und wir besprechen es zusammen.